Kopfbereich

Aktuelles

Hier halten wir Sie über Neuigkeiten aus unserer Praxis auf dem Laufenden.

Naturmedizin im...


Ihr Praxisteam

 

28. Juni 2021

Digitale COVID-Zertifikate

Bild fehlt: ImpfzertifikatWir können jetzt auch die digitalen EU-Impfzertifikate ausstellen, die Sie sich zum Beispiel in die CovPass-App oder in die Corona-Warn-App auf Ihrem Handy laden können und die in allen EU-Ländern anerkannt werden. Bitte sprechen Sie uns an.

Soweit Sie in unserer Praxis geimpft worden sind, haben wir bereits alle erforderlichen Daten. Falls nicht, benötigen wir Ihren Impfpass. Sie erhalten je ein Zertifikat für die erste und die zweite Impfung, im Falle einer Impfung mit dem Johnson & Johnson-Präparat jedoch nur eines, da hier eine Impfdosis ausreicht.

Lesen Sie hier die Informationen der Europäischen Kommission über das digitale COVID-Zertifikat nach (bitte klicken).

 

20. Juli 2021 / 14. Juni 2021

Corona-Impfung? Ja, bitte!

Liebe Patientinnen und Patienten,

Bild fehlt: ImpfenGerne können Sie sich auf unsere Impf-Warteliste eintragen lassen. Dazu erbitten wir eine Mail an unsere Praxis-Mailadresse: praxis-oberdahlhausen@t-online.de

Auch telefonisch oder persönlich können Sie sich gerne für eine Impfung anmelden.

Inzwischen ist die Priorisierung zwar aufgehoben, aber noch sind nicht alle unsere Patienten und Patientinnen mit Vorerkrankungen geimpft. Zwar sind wir mit dem Impfen ja seit Anfang April mit voller Kraft dabei... Aber die Warteliste ist trotzdem immer noch lang, der Impfstoff ist knapp, und wir müssen Sie weiterhin um Geduld bitten!

Da wir immer erst gegen Ende der Vorwoche erfahren, wieviel Impfstoff wir tatsächlich bekommen, können wir erst ab Donnerstag oder Freitag die Impftermine für die Folgewoche vergeben. Bitte teilen Sie uns daher eine Telefonnummer mit, unter der Sie gut zu erreichen sind, damit wir Ihnen dann den Impftermin mitteilen können!

 

Und was wird geimpft?

Wir bekommen die Impfstoffe Comirnaty von Biontech, Vaxzevria von Astra Zeneca und Janssen von Johnson & Johnson. Die Verteilung der Impfstoffe auf die Patienten richtet sich in erster Linie nach medizinischen Kriterien. Wir teilen Ihnen vorab mit, welcher Impfstoff für Sie verfügbar ist. Bitte laden Sie sich das entsprechende Informationsmaterial (Aufklärungsmerkblatt, Anamnese und Einwilligungserklärung) dann von unserer Homepage herunter (die Links stehen im nächsten Absatz) und bringen die Impfunterlagen ausgefüllt und unterschrieben zum Impftermin mit.

Hier können Sie sich die Impfunterlagen herunterladen: Vektor-Impfstoff (von AstraZeneca bzw. Johnson & Johnson) und mRNA-Impfstoff (von Biontech bzw. Moderna).

 

Also, Ärmel aufkrempeln, wir sehen uns beim Impfen!

Ihr Praxisteam
Praxis Oberdahlhausen

 

April 2021, Juli/September 2020

Coronavirus

Liebe Patienten!

Bild fehlt: CoronaIn der aktuellen CORONA-Situation bitten wir Sie weiterhin um Ihre Mithilfe:

Halten Sie unbedingt Abstand!

Tragen Sie beim Besuch der Praxis eine Maske!

GANZ WICHTIG: Wenn Sie einen Infekt haben (Husten, Halsweh, Fieber ...) oder wenn Sie Kontakt zu einem CORONA-Infizierten hatten, kommen Sie bitte auf KEINEN FALL sofort in die Praxis, sondern suchen Sie den Kontakt über das Telefon. Sie erhalten dann zeitnah einen Termin in der Infektsprechstunde.

Vereinbaren Sie bitte auch für alle anderen Anliegen telefonisch einen Termin!
Telefon 0234 491259, Rezept-Telefon: 0234 890 3149

Nutzen Sie auch gerne unsere Videosprechstunde! Hier unser Flyer dazu (bitte klicken).

Telefon besetzt? Bitte versuchen Sie es erneut, oder nutzen Sie unsere Mailadresse: praxis-oberdahlhausen@t-online.de.

Die Tür ist zu? Während der Sprechstunde sind wir aber da! Bitte klingeln Sie oder rufen Sie uns an.

Außerhalb der Sprechzeiten zuständig: Tel. 116 117, www.116117.de

Telefon-Hotline Gesundheitsamt Bochum: 910 5555

Danke für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit!
Gemeinsam schaffen wir das!

Ihr Praxisteam aus der Hasenwinkeler Straße

 

4. Januar 2021

Corona: seriöse Internet-Links

Liebe Patienten,

Bild fehlt: CoronaHier ein paar nützliche Links mit Informationen zum Corona-Virus für Sie:

Allgemeine und praktische Informationen, auch zur Corona-Impfung, von der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe: KVWL - Corona

Gesundheitsamt Bochum, mit Regeln zur Quarantäne und Selbstmeldeformular: Quarantäne | Stadt Bochum

Weiterführende, umfassende Informationen vom Robert-Koch-Institut: RKI - Startseite

Ihr Praxisteam

 

3. Januar 2021

Kochbuch

Liebe Patienten,

Bild fehlt: Kochbucherinnern Sie sich? Ende 2019 haben wir unser 10jähriges Praxis-Jubiläum begangen und wollten dies im Laufe des Jahres 2020 mit 10 Aktionen mit Ihnen ein wenig feiern. Nun hat uns nach der Aktion Nummer 6 aber Corona ausgebremst, und dieses stachelige Virus bestimmt seither unser aller Leben, auch und besonders unsere Praxistätigkeit.

Wir mussten so vieles umstellen in der Praxisorganisation und Sie als unsere Patienten dabei mitnehmen, dass für die weiteren Aktionen Nummer 7 bis 10 einfach kein Raum und keine Zeit mehr war.

Aber: Die Aktion Nummer 2 ist nun mit einiger Verzögerung doch noch fertig geworden, und wir möchten Ihnen gerne zeigen, was bei unserem Aufruf unter dem Motto "Oberdahlhausen kocht" zusammengekommen ist! Klicken Sie hier, um das Kochbuch anzuschauen oder herunterzuladen. (4 MB)

Danke an alle, die mitgemacht haben, und viel Spaß beim Schmökern und Schmecken!

Ihr Praxisteam

 

14. September 2020

Bestelltelefon für Rezepte und Überweisungen

Bild fehlt: Herbstlaub

Liebe Patienten,

wir haben einen Anrufbeantworter für Ihre Rezeptwünsche eingerichtet. Wenn Sie ein Wiederholungsrezept benötigen oder auch eine Überweisung, können Sie nun folgende Nummer wählen:

0234 890-3149

Nach der Ansage und dem Piepston sprechen Sie bitte Ihren Namen, den Vornamen, das Geburtsdatum und Ihr Anliegen auf das Band. Bitte nennen Sie uns das gewünschte Präparat und die Wirkstärke, so wie es auf der Packung steht. In der Regel können Sie das bestellte Rezept oder die Überweisung dann am Folgetag bei uns abholen.

Bitte bedenken Sie, dass Rezepte und Überweisungen nur vorbereitet werden können, wenn die Versicherungskarte für das laufende Quartal schon eingelesen ist.

Ihr Praxisteam

15. September 2019

2009 bis 2019 : 10 Jahre Praxis Oberdahlhausen

Liebe Patientinnen und Patienten,

Vielleicht haben Sie es schon mitbekommen: In diesem Jahr haben wir ein kleines Jubiläum. Seit 10 Jahren sind wir jetzt hier in Oberdahlhausen für Sie da! Im September 2009 haben wir die Praxis von unseren Vorgängern, dem Ehepaar Dres. Feldhaus, übernommen und nach kurzer, aber intensiver Renovierungszeit im Oktober 2009 wieder eröffnet. Auf die zurückliegenden 10 Jahre sind wir schon ein wenig stolz! Die Praxis ist in den letzten Jahren immer größer geworden, was wir auch als positive Resonanz werten. Seit 2013 unterstützt uns Dr. Pia Schaller als 3. Ärztin in der Sprechstunde. Als erfahrene Arzthelferin ist Bärbel Übergünne bereits seit Ende 2010 in der Praxis tätig, Astrid Rhönisch hat im Jahr 2018 aus der mobilen Alten-Krankenpflege zu uns ins Team gewechselt. Und Karin Johannes ist als EVA ("Entlastende Versorgungs-Assistentin") mehrmals in der Woche mit unserem Praxismobil unterwegs zu Patienten, die nicht mehr in die Praxis kommen können. Viele von unseren Patienten halten uns von Anbeginn an die Treue, darüber freuen wir uns sehr! Nicht wenige von Ihnen sind sogar schon bei unseren Vorgängern gewesen.

Bild fehlt: AzubisUnsere Mitarbeiterin Beate Riewe hat letztes Jahr ihr 25jähriges Betriebsjubiläum begangen - und wird nun im Oktober in den wohlverdienten Ruhestand gehen. Dafür haben wir gerade mit Lisa Marie Scharpey eine neue Auszubildende eingestellt, die uns nun in der Praxis unterstützt - nach Vanessa Pachall und Kerstin Werner nun schon die "dritte Generation" an Azubis (Foto links). Sie sehen, viel Neues, aber auch viel Kontinuität! Versprochen: Wir werden uns auch in den nächsten 10 Jahren mit voller Kraft für Sie, unsere Patienten, und Ihre Gesundheit einsetzen. Auch wenn wir manchmal an die Grenzen unserer Kapazität und auch unserer Kraft stoßen. Aber wir sind und bleiben gerne Ihre hausärztliche Gemeinschaftspraxis und erste Anlaufadresse für alle Fragen rund um die Gesundheit!

Und das Jubiläum? Wir hatten uns Gedanken gemacht und uns dann einige Aktionen für die nächsten Monate einfallen lassen, nach dem Motto "10 Jahre - 10 Aktionen". Dann begann im Februar/März 2020 die Corona-Krise, und wir haben unsere Aktionen abbrechen müssen. Das tut uns leid, aber es war unvermeidbar.

Herzlichst Ihre Bettina Funke-Inkmann und Karen Narberhaus

 

22. Juni 2018

Bestanden!

Bild fehlt: K. WernerUnsere bisherige Azubi Kerstin Werner hat jetzt nach der schriftlichen auch ihre mündliche Abschlussprüfung bestanden und steht uns nun ab sofort als examinierte medizinische Fachangestellte zur Seite. Wir freuen uns für Frau Werner und gratulieren ganz herzlich!

 

25. Mai 2018

Patienteninformation zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Dieser Verpflichtung kommen wir gerne nach. Wir stellen unsere Patienteninformation zum Datenschutz hier zum Download für Sie zur Verfügung. Die Patienteninformation ist auch im Wartezimmer am Schwarzen Brett nachzulesen.

Ferner haben wir die Datenschutzerklärung für unsere Website aktualisiert. Diese finden Sie auf jeder Seite unseres Internet-Auftritts ganz unten, wenn Sie dort (oder auch im folgenden) auf "Impressum und Datenschutzerklärung" klicken.

6. Oktober 2017

Unsere EVA

Bild fehlt: JohannesViele kennen sie und wissen es bereits: Schon seit einigen Monaten ist unsere Frau Johannes, medizinische Fachangestellte mit langjähriger Berufserfahrung, im Rahmen von Hausbesuchen als EVA tätig - seit September nun unterwegs mit unserem flinken neuen Praxisauto.

EVA? Die Abkürzung steht für "entlastende Versorgungsassistentin" und bezeichnet eine abgeschlossene Weiterqualifizierung mit umfangreichen Fortbildungen, zum Beispiel im Bereich Wundmanagement, Geriatrie und Notfallversorgung. Frau Johannes hat die erforderlichen Weiterbildungen und die abschließende Prüfung erfolgreich absolviert und das EVA-Zertifikat erlangt. Wir freuen uns, Ihnen neben den ärztlichen Hausbesuchen diese Möglichkeit der Betreuung anbieten zu können, wenn es Ihnen aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist, selber die Praxis aufzusuchen.

26. August 2017

Frau Dr. Schaller ist
Fachärztin für Allgemeinmedizin!

Bild fehlt: Dr. SchallerNach Ihrer Weiterbildungszeit als Assistenzärztin in unserer Praxis hat Frau Dr. Schaller nun im Juni 2017 ihre Facharztprüfung erfolgreich absolviert. Wir gratulieren Frau Dr. Schaller sehr herzlich zur bestandenen Prüfung und freuen uns sehr, dass sie mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung auch weiterhin in unserer Praxis tätig sein wird.

Frau Dr. Schaller ist in der Regel montags und dienstags nachmittags vor Ort, außerdem mittwochs und freitags vormittags.

9. September 2013

Notfalldienst-App kostenlos zum Download!

Mit der neuen Notfalldienst-App für mobile Endgeräte (Smartphone, Tablet-Computer etc.) baut die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe ihren Service für Bürger und Patienten weiter aus. Die App stellt den aktuellen Standort fest und zeigt automatisch die nächstgelegende Notfallpraxis mit Adresse und Öffnungszeiten an. Auf Wunsch kann mit der integrierten Routenplaner-Funktion schnell und unkompliziert zu der ausgewählten Notfalldienstpraxis navigiert werden. Darüber hinaus bietet die App aktuelle Informationen zum fachärztlichen Notfalldienst sowie Kontaktmöglichkeiten zur Arztrufzentrale NRW.

Die neue Notfalldienst-App der KVWL ist ab sofort für iOS- und Android-Geräte verfügbar und kann über die allgemein bekannten Online-Plattformen heruntergeladen werden. Am schnellsten findet man die App über die Suchfunktion mit dem Stichwort "Notfalldienst".

(nach Informationen der KVWL)

1. Oktober 2012

Kinesiotapes

Die Athleten bei der Olympiade in London haben sie erfolgreich angewendet, bei vielen Fußballern hat man sie schon gesehen - gemeint sind die bunten Klebebänder am Körper, genannt Kinesiotapes. Doch was hat es damit auf sich? Wir haben uns weitergebildet und können Sie von nun an auch auf diesem Gebiet nach bestem Wissen beraten und behandeln.
Weitere Informationen zum Thema Kinesiotapes finden Sie hier.

12. August 2012

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst

116 117 - Die Nummer, die hilft!

Sie sind krank und die Praxis hat zu? Keine Sorge, auch nachts und am Wochenende ist für ärztliche Hilfe gesorgt!

In lebensbedrohlichen Notfallsituationen wie zum Beispiel bei Ohnmacht, Herzinfarkt, akuten Blutungen und Vergiftungen alamieren Sie sofort den Rettungsdienst unter der Notrufnummer 112.

In den Fällen, in denen Sie normalerweise in die Praxis kommen würden, erreichen Sie in den sprechstundenfreien Zeiten den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Rufnummer 116 117 - und zwar deutschlandweit! Der Service ist sowohl für Kassen- als auch für Privatpatienten zugänglich. Die Rufnummer ist über Festnetz und Mobilfunk zu erreichen und für den Anrufer kostenlos.

Sie können außerdem direkt und ohne Voranmeldung eine der eingerichteten hausärztlichen Notfallpraxen aufsuchen, in Bochum ist dies die Praxis im Josef Carrée am St. Josef-Hospital in der Innenstadt, Gudrunstrasse 56, www.josefcarree.de.

Die Notfallpraxis ist Mo, Di und Do von 18.00-22.00 Uhr, Mi und Fr von 13.00-22.00 Uhr sowie Sa, So und feiertags von 8.00-22.00 Uhr geöffnet.

Nähere Informationen zum ärztlichen Bereitschaftsdienst finden Sie hier: www.116117.de

- Impressum und Datenschutzerklärung -